.

.
 

open up your heart and see how far you get atop this place


hallo ihr lieben! ich weiß gar nicht so recht wo ich anfangen soll zu erzählen oder was ich euch überhaupt erzählen soll, es gibt keine großen ereignisse von denen ich berichten kann aber trotzdem ist in der letzten zeit viel passiert. die letzten 2 wochen habe ich größtenteil in dresden verbracht unteranderem wegen meiner neuen wohnung. seit montag hab ich den schlüssel. ziemlich gutes gefühl irgendwie immer mehr auf eigenen beinen zu stehen :) ansonsten haben wir viel am elbufer gechillt und dort konzerte mitgehört. und einfach bisschen durch die schöne neustadt gebummelt und abends in ne shishabar. auf einer dorfparty war ich auch, ich weiß noch nicht ob mir sowas fehlen wird. das ist so ganz anders als in der stadt, weil man irgendwie so gut wie jeden kennt, zumindest vom sehen. dafür denkt man sich am sonntag danach meistens "oh man der- oder demjenigen kannst du so schnell nich wieder in die augen gucken" :D und man kann sich ja doch kaum ausn weg gehen. samstag geh ich zu mighty oaks aufs konzert, das wird so schön <3 und am dienstag fahre ich zusammen mit meiner familie für ein paar tage nach österreich und von dort aus fliegen wir dann für eine woche nach london. ich freu mich so! letztes jahr war ich ja auf abi-fahrt schon dort und habe die typischen touri-attraktionen gesehen, deswegen will ich mir diesmal auch east end, hackney, camden market und sowas anschauen. falls ihr noch mehr tipps habt, dann lasst doch einen kommentar da :) nach unserem urlaub, werde ich mir dann meine wohnung bzw mein zimmer einrichten und endlich meine alte heimat verlassen. ich hoffe euch gehts gut <3

Kommentare :

  1. ich liebe das letzte Bild! und ich kann dir aus Erfahrung sagen das es manchmal selbst in einer großen Stadt schwer ist bestimmten Personen aus dem Weg zu gehen :D ich wünsch dir viel Glück mit deiner neuen Wohnung! :)

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder :) Ich mag das erste Bild richtig gerne :3
    Cool du fliegst nach London :D Ich würde dir empfehlen zum Portobello Road Market zu gehen, wenn du auf Vintage stehst. Da ist es zwar immer voll aber man findet immer was ^-^

    AntwortenLöschen
  3. oh dankeschön! ich würde dich wirklich unheimlich gerne fotografieren aber ich wohne ziemlich weit oben im Norden.. direkt ans Meer ziehe ich (die genaue Stadt möchte ich ungern verraten) und muss zur Zeit mein ganzes Geld für den Umzug sparen, sonst würde ich ein Blogger-Treffen vorschlagen ;)

    AntwortenLöschen

saying(s)

Follower

Seitenaufrufe letzte Woche

(c) Anna-Lee Drechsel

don't use my pictures without asking.